Archiv nach Monaten: Oktober 2011

YIPL und TAP, Ausgaben von 1971 bis 1984

Im Netz geistert schon seit einiger Zeit ein PDF mit allen Ausgaben der TAP von 1971 bis 1984 sowie eines Versuchs der Neuauflage 1989 herum. Da die TAP, die 1971 von Abbie Hoffmann und „El Bell“ als YIPL (Youth International Party Line) gegründet wurde, eine wichtige Quelle für die Geschichte früher Hacker und Phreaker ist und unmittelbare Inspiration für Wau Holland zum Start der datenschleuder und damit zur Gründung des Chaos Computer Club war, sichere ich das auch mal hier…

YIPL und TAP, Ausgaben 01-91;99,100

Außerdem gab es 1971 auch noch einen Flugblatt zum Start der YIPL.

Was früher die Stadt war, ist heute das Internet!

Mal so ein schneller Gedanke von mir: Viele gesellschaftliche Bedürfnisse, die bislang von Städten erfüllt wurden, etwa Ort des Handels und des Informationsaustausches zu sein, kann heute vom Internet besser erfüllt werden.